In Zusammenarbeit mit:



Expertenmeinungen

Dr. Rainer Thiehoff, Geschäftsführendes Vorstandsmitglied des Unternehmensnetzwerks Demographie ddn

Herausforderungen und Chancen für Unternehmen

Die Welt, in der wir leben, wird täglich dynamischer und komplexer. Nach Meinung vieler Zukunftsforscher steht die alternde Gesellschaft an der Schwelle zur Wissensökonomie. Den daraus resultierenden Herausforderungen, aber auch den Chancen für die Unternehmen stellen wir uns noch viel zu selten. Wer schon heute auf eine wertschätzende Unternehmenskultur, intergenerationelle Zusammenarbeit, lebenslanges Lernen und betriebliches Gesundheitsmanagement setzt, hat einen Wettbewerbsvorteil. Dafür lernen im Unternehmensnetzwerk Demographie ddn „Unternehmen von Unternehmen“, wie man diese Strategien praktisch umsetzt und durch Wissensgenerierung und Wissenstransfer laufend verbessert.

Der Mittelstandsservice der Seniorenliga besetzt in diesem Feld eine neue und ganz besondere Position. Er bietet Informationen und Handlungsempfehlungen speziell für kleine und mittlere Unternehmen. Damit wird ein immer wichtiger werdender Service geliefert, von dem nicht nur die Unternehmen profitieren, sondern auch die Belegschaften und die gesamte Gesellschaft. Altern als Chance zu begreifen, hilft uns allen. Viel Erfolg bei diesem Projekt!

Das demographische Netzwerk - ddn

Das Demographie Netzwerk e. V. ist ein Netzwerk von Unternehmen für Unternehmen, die sich zusammengetan haben, um sich gemeinsam den Herausforderungen des demographischen Wandels zu stellen. Gegründet wurde ddn im März 2006, auf Initiative des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS) und der Initiative Neue Qualität der Arbeit (INQA).